Project Description

RWTH Aachen – Labor AOC

BILDUNG, LABOR, IN PLANUNG, NEUBAU

Das Institut für Anorganische und Organische Chemie an der RWTH Aachen sticht durch Farbakzente aus dem Unicampus heraus.

Laborbau ist bei KRESINGS Schwerpunktthema. So wird nun auch in Aachen auf dem Königshügel des Campus Hörn für die RWTH ein modernes, zukunftsfähiges sowie prägendes städtebauliches Laborgebäude entstehen, welches dem Forschungsstandort eine starke Identität verleiht. Es artikuliert den räumlichen Abschluss einer Gebäudekette, in seiner Form stringent, visuell als markantes Landmark und komplettiert die Idee eines Campus im Grünen. Die klare Gliederung des Baukörpers stellt eine leichte Orientierung sicher und schafft vielfältige Sichtbeziehungen. Eyecatcher auf dem Uni-Campus wird die Fassade aus farbigem Industrieglas und die knallgelbe Freitreppe im Atrium.
Die Laborlandschaften stellen auf Grundlage eines funktionalen Grundmusters dauerhaft Flexibilität sicher. Das Gebäude zeichnet sich durch einen hohen Technisierungsgrad aus.

Visualisierungen: ImagineWeCreate, Skizzen: Hiroshi Hirayama

Fertigstellung: 2025

Aachen